ASSTRA » Pressezentrum » Aktuellste Projekte » Beförderung der ersten von fünf Sperrguteinheiten